Jan Blumenthal

  • Wer bist du? 

Mein Name ist Jan Blumenthal und ich wohne seit fast 30 Jahren mit meiner Familie in Dreieich. In meinem Berufsleben repräsentiere ich ein englisches Unternehmen der Versicherungswirtschaft . Nach Kindheit und Jugend im Rheinland und verschiedenen beruflichen Stationen unter anderem in England und den USA fühle ich mich in dieser Region zuhause.

  • Warum kandidierst du? 

Persönliches politisches Engagement ist eine wichtige Voraussetzung einer funktionierenden Zivilgesellschaft; daran möchte ich mitarbeiten im Interesse des Wohlergehens aller Menschen in Dreieich.

  • Was ist dein Lieblingsort in Dreieich?  

Gerade in diesen Wochen vielfältiger Kontaktbeschränkungen freue ich mich sehr auf warme Sommerabende mit meiner Familie und Freunden im Biergarten der Endstation in Buchschlag, wieder ohne Maske und ohne Ansteckungsgefahr!

  • Warum die Freien Demokraten in Dreieich? 

Die FDP ist immer schon meine politische Heimat gewesen, schon zu Zeiten von Walter Scheel und Hans Dietrich Genscher . Die Wahrung unseres einzigartigen freiheitlichen Systems und das Bewusstsein über die große Bedeutung der sozialen Marktwirtschaft sind die Themen, die mich immer wieder in meinem Engagement für die FDP bestärken. Beides ist gefährdet, von rechts wie von links und Passivität rächt sich immer, das ist eine der wichtigen Lehren aus unserer Geschichte.

  • Was sind deine wichtigsten Themen für Dreieich?

Haushaltspolitische Vernunft und Mut bei der Entwicklung unserer Wirtschaft vor Ort zum Erhalt  der Arbeitsplätze und zur nachhaltigen Steigerung unserer lokalen Steuereinnahmen sind Basis des Wohlergehens.