Liberaler Treff der FDP Dreieich

Ortsverband21. Februar 2020

Die FDP-Dreieich hat sich am Mittwoch den 19. Februar zum Liberalen-Treff Dreieich getroffen. Das Treffen fand im Restaurant Casa Grande in Dreieich-Sprendlingen statt. Der Liberale-Treff hat sich diesmal ganz den politischen Ereignissen rund um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen gewidmet. Es wurde hierzu ausführlich und leidenschaftlich diskutiert. Dabei wurden unterschiedliche Sichtweisen beleuchtet, eine politische Einordnung der Ereignisse vorgenommen und mögliche politische Schlussfolgerungen erörtert. Die FDP-Dreieich hat sich sehr über die engagierten Diskussionsbeiträge der Teilnehmer gefreut. Der Vorsitzende, Matthias Magnus, kommentiert dies mit den Worten: „Wir Freien Demokraten stehen für Demokratie, Freiheit und Toleranz sowie eine vielfältige und offene Gesellschaft und wir richten uns klar gegen alle politischen Bestrebungen unsere demokratische und offene Gesellschaft zu diskreditieren.“
Der Liberale-Treff der FDP-Dreieich findet in einer geselligen und entspannten Atmosphäre statt und  gibt allen Mitgliedern und interessierten Bürgern die Möglichkeit zur Diskussion und zum Austausch mit dem Vorstand, den Stadtverordneten und den Mitgliedern der FDP-Dreieich. Der Liberale-Treff Dreieich findet in regelmäßigen Abständen statt und wandert von Stadtteil zu Stadtteil. Der nächste Liberale-Treff findet am 13. Mai statt. Der Ort wird auf der FDP-Dreieich Website www.fdp-dreieich.de bekanntgegeben.